Partnerschaften


 

Apple2000px-Apple_logo_black.svg

Zu Apple muss heutzutage nicht viel geschrieben werden – jeder kennt die Produkte. Was weit weniger bekannt ist, dafür immer wieder für Probleme sort ist die Frage, wie solche Geräte in eine Infrastruktur eingebunden werden können. Sei es in einem BYD-Ansatz oder aber als offizielle Arbeitsgeräte.

Serverseitig bietet Apple leider zur Zeit keine wirklichen eigenen Lösungen mehr für Firmen an. Ein Umstand, dem sich Compination GmbH seit längerer Zeit angenommen hat – und entsprechende Alternativen bieten kann.


 Fujitsu200px-Fujitsu-Logo.svg

Fujitsu ist ein Storage-, Server-, Desktop- und Portable-Hersteller mit Rang und Namen. Compination GmbH setzt überall dort auf Fujitsu-Produkte wo der Kunde Qualität zu einem vernünftigen Preis benötigt. Fujitsu-Geräte kommen primär als Server, Workstations oder Notebooks zum Einsatz.


NetApp890px-Netapp_logo.svg

NetApp ist ein Storage-Hersteller und seit 1992 am Markt. Compination GmbH setzt primär auf NetApp Storage Produkte. NetApp bietet zwei unterschiedliche Storage-System-Reihen an:

  • NetApp FAS
  • NetApp E-Series

NetApp Systeme zeichnen sich durch ihre hohe Verfügbarkeit und Geschwindigkeit, die Vielseitigkeit der Einsetzbarkeit sowie, sollte etwas kaputt gehen, die ausgezeichneten Services zur Wiederherstellung des Storage-Services aus.

NetApp FAS

NetApp FAS ist die ursprüngliche Storage-Linie von NetApp. Sie reicht vom Entry-Level System mit zwölf Platten bis hin zu georedundanten, höchstverfügbaren Systemen mit weit über 1000 Spindeln.

  • Unified Storage Architektur (NAS & SAN)
  • Sowohl horizontale wie auch vertikales Wachstum möglich
  • Höchste Ausfallsicherheit durch Clustering
  • Höchste Service-Levels

NetApp E-Series

NetApp hat vor einigen Jahren LSI Logic übernommen (Engenio) und bietet die LSI-Sparte als «E-Series» an. Compination GmbH setzt primär dort auf die E-Series wo:

  • Multiprotokoll-Unterstützung kein Thema ist
  • Preis per GB tief sein muss
  • Höchste Geschwindigkeit notwendig ist

Selbstredend ist der Service-Level und die Ausfallsicherheit ebenfalls ein Thema. Wie bei NetApp üblich hat Compination GmbH hier sehr gute Erfahrungen gemacht.


ProxMoxProxmox-Logo_opengraph_h

Proxmox ist der Hersteller einer Virtualisierungsplattform, welche einen ähnlichen Funktionsumfang wie z.B. VMWare oder XEN hat.

Aufgrund der einfachen Integrierbarkeit und des vollständigen Funktionsumfanges sowie der hohen Skalierbarkeit ist ProxMox VE eine für viele Kunden passende Lösung.

Features, welche bei anderen Herstellern bereits zu Zusatzkosten führen wie:

  • High Availability
  • Clustering
  • Live Migration
  • Live Storage Motion

sind bereits in der kleinsten Lizenz enthalten.

Proxmox unterstützt alle gängigen Storage-Protokolle wie FC, FCoE, iSCSI und NFS. Auch eine Migration von VmWare oder XEN zu ProxMox VE ist problemlos möglich.