Compination GmbH wurde 2004 gegründet und ist heute ein führender Anbieter von Data-Management-, Entwicklungs- und Consulting-Services.

Unser Ziel sind massgeschneiderte Lösungen für unsere Kunden, basierend auf aktuellen Standards, zu entwickeln und anzubieten.

Als Spezialist für ganzheitliche Infrastrukturen verfügen wir über ein exzellentes Know-how und bieten – zusammen mit unseren Partnern – eine breite Lösungs- und Fachkompetenz an.

Für uns steht stets der Kunde im Mittelpunkt. Diesem liefern wir stets innovative, bedürfnisgerechte und moderne Lösungen.

Unser Fokus liegt dabei immer auf den folgenden Punkten:

  • ROI – Return on Investment: Kein Kunde möchte eine Lösung, die sich erst in fünf Jahren (oder gar nie) rechnet. Unsere Lösungen müssen so effizient wie möglich sein.
  • Open-Source: Lizenzmodelle und Preislisten sind keine Innovation. Aus diesem Grund versuchen wir, wo immer möglich Open-Source Komponenten einzusetzen.
  • Transparenz: Der Kunde soll wissen, was wir tun. Und er soll es verstehen können.
  • Einfachheit: Unsere Lösungen sollen den Alltagsbetrieb nicht komplizierter machen als notwendig.
  • Verfügbarkeit: Sämtliche von uns gelieferten Lösungen sind, wo immer möglich, redundant ausgelegt. Zudem stellen wir bei allen Lösungen sicher, dass wir innerhalb kürzester Zeit für Ersatz sorgen können, sollte doch einmal eine Komponente ausfallen.
  • Nachhaltigkeit: Wir verkaufen keine Lösungen, bei welchen in zwei oder drei Jahren bereits Verfügbarkeitsprobleme (Hard- und Software) auftreten.
  • Commitment: Wir stehen hinter den Lösungen welche wir unseren Kunden anbieten. Sämtliche angebotene Lösungen werden auch von uns in unserem DataCenter oder in unserer internen Infrastruktur eingesetzt.
  • Awareness: Wir laufen nicht blind irgendeinem Hype hinterher, sondern machen das, was für unsere Kunden sinnvoll ist und zeigen – wo möglich und sinnvoll – Alternativen auf.
  • Partnerschaft: Wir arbeiten mit unseren Kunden und Lieferanten zusammen und richten uns nach deren Arbeitsweisen und Richtlinien.
  • Standard-Basiert: Unsere Lösungen sind keine One-Way Lösungen sondern bieten höchstmögliche Flexibilität hinsichtlich der verfügbaren Schnittstellen. Vendor-Lock-Ins werden nach Möglichkeit vermieden (und, falls sie existieren sollten) frühzeitig kommuniziert.
  • Security: Unsere Lösungen müssen den höchsten Security-Anforderungen gerecht werden.

In jedem Fall werden sowohl technische, personelle und organisatorische Gegebenheiten berücksichtigt.

Unsere Mitarbeiter sind hochmotiviert und vollumfänglich zertifiziert, so dass die höchsten Qualitätsansprüche befriedigt werden.

Das Service- und Lösungsangebot wird in regelmässigen Abständen neu evaluiert und bewertet, so dass Sie sicher sein können: Was wir machen hat Hand und Fuss.